Backstube

Bauernbrotleib ganz und im Anschnitt

In unseren holzbefeuerten Steinöfen backen wir 4-mal pro Woche schlaftrunken, bei lauter Musik und guter Laune leckere Brote und Gebäck. Derzeit produzieren wir mehr als 10 verschiedene Brotsorten und empfehlen ganz besonders unser reines Roggenbrot, auch mit Kümmel.

Die Temperaturführung eines Grundofens ist nicht immer konstant, so schwankt die Farbe der Brote zwischen hell weiß und schwarz dunkel. Aber wir geben uns große Mühe und erreichen inzwischen meist ein schmackhaftes Hell bis Mittelbraun.

Antrieb für die Brote (damit’s geht …) geben Sauerteig, Backferment oder Biohefe – sonst nichts. Den größten Teil des Getreides für unser Vollkornmehl bauen wir auf unseren Bioland-Feldern selbst an. Mit dem Rest, vor allem Weizen und Dinkel, versorgen uns benachbarte Biobetriebe, wie der Käsehof in Landolfshausen, die Hofgemeinschaft Kuhnigunde in Bodensee und andere.